Expertengespräche, Erfahrungsaustausch, Ausstellung

Cybergipfel 2017.B480px.jpg

Titelbild Broschüre Cybersicherheitsgipfel

Das Hessische Ministerium des Innern und für Sport veranstaltet, zusammen mit namhaften Partnern aus der Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung, am 20.06.2017 den 2. Hessischen Cybersicherheitsgipfel in der „Klassikstadt“ in Frankfurt. Damit setzt das Land die im letzten Jahr begonnene Veranstaltungsreihe fort und gibt dem Thema Cybersicherheit einen besonderen Stellenwert im Bereich der Inneren Sicherheit.

Herr Staatsminister Peter Beuth wird die Veranstaltung eröffnen. Weitere Keyspeaker sind Sir Julian King (EU-Kommissar für die Sicherheitsunion), Dr. Hans-Georg Maaßen (Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz), Arne Schönbohm (Präsident des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik), Oberst i.G. Thomas Bertram (Kommando CIR Bundeswehr) sowie Prof. Dr. Michael Waidner (Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie). Informationen zu den weiteren Sprechern aus dem Bereich der Wirtschaft finden Sie im Anhang.

Parallel zur Veranstaltung zeigen Unternehmen, Hochschulen und Behörden ihre innovativsten Exponate aus dem Bereich Cybersicherheit in einer begleitenden Ausstellung.

Die Veranstaltung ist kostenlos, erfordert aber eine Anmeldung unter anmeldung@cybersec-gipfel-hessen.de. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

In Kürze informieren wir an dieser Stelle weiter.

Downloads: 

Broschüre Cybersicherheitsgipfel FFM 2017

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.